Kassensysteme

basicepson_tablet_standepson_tm-t20ii_2kassenlade_anker_euro_2

 

Eine Lösung für alle Gastronomiebereiche

Für Gastronomiebetreiber besteht eine elektronische Aufbewahrungspflicht der Kassenbuchungen für 10 Jahre.

Bei einer Prüfung müssen die Daten den Finanzbehörden in elektronischer Form zur Verfügung gestellt werden.

Die Einhaltung dieser Vorschriften ist die Voraussetzung für die Genehmigung der Auslagerung der elektronischen Bücher und sonstigen erforderlichen Unterlagen in das Ausland. § 146 Abs. 2b der Abgabenordnung sieht seit 20. Dezember 2008 für Unternehmen, die den Anforderungen der GDPdU nicht nachkommen, ein Verzögerungsgeld von EUR 2.500 bis EUR 250.000 vor.

DiKAS ist zukunftssicher und entpricht den Grundzügen ordnungsgmäßer gestützter Buchführungssysteme (GoBS) inklusive GDPdU-Export.

 

Die Vorteile unseres Systems

  • Für alle Betriebsgrößen und Gastronomiebereiche ausgelegt
  • Schnelle und intuitive Bedienung
  • Auf größtmögliche Effizienz und Geschwindigkeit ausgelegt.
  • Attraktives Preis- /Leistungsverhältnis
  • Unabhängig: Funktioniert auf allen Betriebssystemen
  • Sicher: Entspricht dem Richtlinien des Gesetzgebers nach GdPdU, GoBS
  • Langzeitarchiv und Backup in der DIKAS Cloud
  • Modular erweiterbar
  • Nutzung einer gemeinsamen Stammdatenbasis auf allen Geräten

 

weitere Informationen und Präsentationsvideos auf

https://www.dikas.info/de/